SG Vimbuch / Lichtenau II : FV Stollhofen 1:0 (0:0)

20.03.2017

Frauen, Kreisliga A
Zu kompliziert, aber mit Lucky Punch!

 

Nach einem glanzvollen Spiel gegen die SG Bühlertal / Neuweier folgte eine etwas schwächere Vorstellung gegen die Frauen des FV 1920 Stollhofen e.V.

Eine schlechte Konzentration beim Spielaufbau und komplizierte Passwege verhinderten, dass wir unseren Möglichkeiten gerecht wurden. Freie Spielerinnen wurden übersehen und so dribbelte man sich in der gegnerischen Hälfte fest, wo gefühlt alle Spielerinnen der Tabellenletzten aus Stollhofen zu finden waren.

Auch bei der Ballannahme zeigten wir sehr viele Unsicherheiten. Zu schnell und einfach wurde im Strafraum abgeschlossen. Immer schön sicher in die Hände der gegnerischen Torfrau.
Ein verschossener Elfmeter passte zu unserem Spielniveau.
Erst in der 91. Minute konnte uns der Treffer von Jasmin Schmalz erlösen. Sie drang in den gegnerischen Strafraum ein und traf mit einem beherzten Schuss zum erlösenden 1:0-Sieg.


Am Ende freute sich die SG Vi/Li II über 3 Punkte und will im Training nun noch mehr Gas geben, damit die Siegesserie solange wie möglich fortgeführt werden kann...

 

 

Please reload

Weitere Posts
Please reload

Schlagwörter-Suche
Please reload

  • Facebook Metallic
  • YouTube Metallic

Facebook

Folge uns...

YouTube

Wir arbeiten dran

© 2019 Fussballverein FC Rheingold Lichtenau 1920 e.V.